Monster

Mach mit!

Am 4.7.2019 ist Monster-Tag im Habibi Atelier, Harburger Arkaden, Lüneburger Straße 39, 21073 Hamburg

… und auch sonst kannst du dort von Montags bis Donnerstag vorbeischauen und dich beim Monster erschaffen unterstützen lassen.

 

Wir freuen uns, dass auch die Berliner Mega-Monster-Künstler Johan Potma und Mateo Dineem mitmachen. www.zozoville.com

Monster-Projekt

Wir sammeln Monster. Die Monster-Motive stammen aus unterschiedlichen Gruppen der Kunsttherapeutin Ulrike Hinrichs und des Künstler Sly Kristicevic:

  • Menschen im letzten Lebensabschnitt (Seniorenresidenz Harburg)
  • Kinderatelier der Ev. Luth. St. Trinitatis Kirchengemeinde in Harburg
  • Künstlergruppe für Flüchtlinge in Harburg, Unterkunft in Sinstorf und Rotbergfeld (gefördert durch den Hamburger Integrationsfond)
  • Habibi Atelier (gefördert durch das Bezirksamt Harburg), ein offenes Atelier für Bürger*innen des Stadtteils
  • Künstler*innen aus Hamburg und Berlin

Monster-Karten Set

Aus den Motiven machen wir ein Monster-Karten Set. Die Kunst ist die natürliche Wissenschaft des Heilens. Sie ist eine Sprache der Intuition, die sich nicht an Bewertungskriterien misst, sondern an einem authentischen freien Ausdruck. Die Kunst  geht in Kontakt mit den Gefühlen und öffnet neue Räume. Mit der Kunst nehmen wir Kontakt zu unserem inneren Heiler auf, jener Instanz, die Selbstheilungskräfte weckt und uns intuitiv auf den richtigen Weg führt. Die Künste sind eine wahrnehmende Ausdrucksform der Intuition. Auch das Betrachten von Bildern weckt intuitive Prozesse. Wir gehen unbewusst, spielerisch und explorativ in Resonanz mit unterschiedlichen persönlichen Themen, die sich im Kunstwerk spiegeln. Es entsteht eine Verbindung zwischen Werk und Betrachter. Spielerische und kreative Prozesse fördern die Intuition.

Die Karten zum Buch von Ulrike Hinrichs: Kunst als Sprache der Intuition. Der holografische Ansatz in der Kunsttherapie und kunstanalogen Transformationsprozessen Synergia-Verlag, ISBN 9783906873824

 

 

…. zum Weiterlesen auf das Blid klicken!